Honigmassage

Die Honigmassage ist ein ganzheitliches Naturverfahren, das auf Prinzipien der russischen und tibetanischen Medizin beruht.

 

Durch die speziellen Techniken werden mit Hilfe des Honigs alte Schlackenstoffe und Gifte, die der Körper im Laufe der Jahre eingelagert hat, tief aus dem Körpergewebe herausgezogen.


Die Honigmassage wirkt heilend auf die Haut und entgiftet den Körper. Sie kann hervorragend bei Beschwerden wie Verspannungen, Erkrankungen der Gelenke, Migräne, Schlafstörungen und Erkältungen zur Unterstützung des Heilungsprozesses angewendet werden.

 

Außerdem ist sie eine ideale Anwendung zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit und des Allgemeinbefindens. In der anschließenden Nachruhe, in Folie gewickelt und zugedeckt, können die Wirkstoffe des Honigs tief in die Haut eindringen und ihre Wirksamkeit entfalten.

 

Dauer: 30 Minuten

Preis: 35 Euro